Details

Wegen Gefährdung des sozialistischen Friedens


Wegen Gefährdung des sozialistischen Friedens

Bewegende Schicksale von Christen in der DDR
1. Aufl.

von: Albrecht Kaul

9,49 €

Verlag: Brunnen Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 28.02.2014
ISBN/EAN: 9783765571640
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 128

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

- Vom Freund an die Stasi verraten.
- Mit 19 zu Zwangsarbeit in Sibirien verurteilt.
- Erst Rädelsführer - dann Ehrenbürger.
- Schon als Schülerin zum Staatsfeind gestempelt, aber schließlich doch als Fachärztin in den erträumten Beruf ...

So unterschiedlich wie das Leben sind die Schicksale der 14 Christen, von denen Albrecht Kaul hier erzählt. Sie wurden in der DDR wegen ihres konsequenten Glaubens unter Druck gesetzt oder bedroht. Sie wurden bespitzelt oder eingesperrt. Aber sie erfuhren auch Gottes Hilfe, ja manchmal sogar Wunder: Theo Lehmann (Chemnitz), Harald Bretschneider ("Schwerter zu Pflugscharen"), Thomas Küttler (Plauen), Christian Führer (Montagsgebete, Leipzig) und andere.
Spannend und bewegend ist ihr Weg, mit ihrer Hoffnung, ihrer Angst und Unsicherheit, ihren mutigen Entscheidungen.
- Strafsache K 97278: Eberhard Schulze
- Mein Freund, der Feind: Theo Lehmann
-Eine Jungscharstunde für 150,75 Mark: Monika und Ehrenfried Bär
- Überwundene Angst: Evilis Heiße
- Durchgeschüttelt und gehalten: Hansjörg Weigel
- Widerstand macht stärker: Gerda Dietze
- "Und morgen fahren Sie ab!": Albrecht Kaul
- Mit den Seligpreisungen fing es an: Ulf Liedke
- Stasi-Verdacht: Eike Berger
- Achtzehn Monate im "Koloss von Prora": Thomas Weigel
- Reise der Entscheidung: Angelika und Andreas Beier
- "Schatz, glaube ihnen nichts!": Harald Bretschneider
- Vom Rädelsführer zum Ehrenbürger: Thomas Küttler
- Ich bleibe trotzdem hier: Rosi Landersheim
- Die Macht der Gewaltlosigkeit: Christian Führer
Albrecht Kaul, geboren 1944 in Geithain/Sachsen, Diakon. Er war 1995-2009 stellvertretender Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbands in Deutschland. Albrecht Kaul weiß, wovon er hier erzählt: In seiner Arbeit als evangelischer Jugendwart in Sachsen 1968-1994 erlebte er selbst die Unterdrückung durch den Staatsapparat. Heute lebt er mit seiner Frau in Kassel. Von ihm sind u.a. erschienen: "Sohn des Untergrunds. Das Leben von Isaac Liu - dem Sohn des Heavenly Man" und "Bambus im Wind".

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Vom Glück zu leben
Vom Glück zu leben
von: Titus Müller
EPUB ebook
10,99 €
Entkommen
Entkommen
von: Josh McDowell, Cristóbal Krusen
EPUB ebook
11,99 €